Österreichische Meisterschaft der Mädchen und Kadetten Freistil

Am 09.03.2019 fanden in der Leibachtalturnhalle in Hörbranz die Österreichischen Meisterschaften der Mädchen und Kadetten im Freistil statt. Für den TRSV gab es eine Goldmedaillen durch Sophia Meraner (33kg, RSC Inzing). Bei der Mannschaftswertung erreichte bei den Mädchen der RSC Inzing den 3. Platz. Bei den Kadetten wurde der RSC Inzing 8.

Medaillen der Tiroler Athletinnen und Athleten

 

Gold:

M33kg: Sophia Meraner - RSC Inzing

 

Silber:

M39kg: Anna Zimmermann - RSC Inzing

M42kg: Helene Wegscheider - RSC Inzing

 

Bronze:

48kg: Simon Gastl - RSC Inzing


8. Platz für Mathis bei der U23-EM

08.03.2019

Kathrin Mathis (AC Hötting) erreichte bei der U23-Europameisterschaft den 8. Platz in der Gewichtsklasse bis 65kg. Nach einem Freilos in der 1. Runde musste sich Kathrin der späteren Finalistin Incze aus Rumänien mit 0:8 geschlagen geben. In der Hoffnungsrunde lieferte sie einen offenen Kampf gegen Elis Manolova aus Aserbaidschan, den sie nach einer fragwürdigen Schiedsrichterentscheidung ganz knapp mit 2:4 verlor. Damit blieb ihr der Kampf um die Bronzemedaille verwehrt. 


Kathrin Mathis bei den U23-Europameisterschaften

Vom 4. bis 10. März finden in Novi Sad die U23-Europameisterschaften statt. Vom Tiroler Ringsportverband wird Kathrin Mathis (AC Hötting) an den Meisterschaften in Serbien teilnehmen.

 

Für Kathrin beginnen die Kämpfe in der Gewichtsklasse bis 65kg am Donnerstag, den 07.03.

 

 

Der TRSV wünscht ihr und dem restlichen Österreichischen Team alles Gute!

 

Ergebnisse und Livestream ...


02.03.2019

Silber für Aker Al Obaidi bei den Götzis Juniors Open

Eine tolle Talentprobe legte Aker Al Obaidi (RSC Inzing) beim Götzis Juniors Open ab. Bei seinem ersten Wettkampf für den ÖRSV auf internationaler Ebene gelang Aker gleich ein Stockerlplatz.

 

Beeindruckend waren seine fünf Siege in seiner Gruppe über Ringer aus den USA, Schweden, Tschechien und der Schweiz und damit auch der Poolsieg in der Klasse bis 67 kg.

 

Im Finale musste sich Aker dem starken Finnen Mattila Elmer mit 4:0 geschlagen geben und holte Silber. Gratulation auch an Markus Ragginger (AC Wals) zum Gewinn der Goldmedaille bis 97kg. Beide bleiben im Anschluss noch in Götzis und bereiten sich dort bei einem Internationalen Trainingscamp für kommende Aufgaben vor.


23.02.2019

Silber für Kuenz beim Großen Preis von Deutschland

Martina Kuenz vom RSC Inzing erreichte vergangenes Wochenende nach einem Schultersieg gegen Kasachstan, 3 Siege durch Technische Überlegenheit gegen Deutschland, Italien und Großbritannien, das Finale beim Großen Preis von Deutschland in Dormagen. Im Finale musste sich Martina nach einer 5:4 Führung gegen die Olympiasiegerin Natalya Vorobieva, erst kurz vor Schluss mit 5:6 geschlagen geben.

"Der Erfolgslauf geht weiter", so Bundestrainer Benedikt Ernst. "Martina hat sensationell gerungen und ist wieder auf einem sehr guten Weg." 

Gratulation zu der starken Leistung und der Silbermedaille.


Staatsmeisterschaft der Frauen und Männer Freistil

Am 17.02.2019 fanden in der Walserfeldhalle in Wals Österreichischen Staatsmeisterschaften der Frauen und Männer im Freistil statt. Für den TRSV gab es drei Goldmedaillen durch Kathrin Mathis (68kg, AC Hötting), Martina Kuenz (76kg, RSC Inzing) und Lukas Gastl (92kg, RSC Inzing). Bei der Mannschaftswertung erreicht bei den Frauen der AC Hötting den 5., der RSC Inzing den 7. und der KSC Hatting den 9. Platz. Bei den Männern wurde der RSC Inzing 4., ACV Innsbruck 9. und der AC Hötting 11.

Medaillen der Tiroler Athletinnen und Athleten

 

Gold

F68kg: Kathrin Mathis - AC Hötting

F76kg: Martina Kuenz - RSC Inzing

92kg: Gastl Lukas - RSC Inzing

 

Silber

79kg: Schamil Feitl - RSC Inzing

86kg: Benjamin Greil - RSC Inzing

97kg: Haslwanter Timon - RSC Inzing

 

Bronze

F57kg: Julia Sailer - RSC Inzing

61kg: Gabriel Federa - ACV Innsbruck

 

Ergebnisliste ...

 

 


Turniersieg für Kuenz Martina beim Flatz Open

09.02.2019

Polizeisportlerin Martina Kuenz vom RSC Inzing konnte beim 28. Flatz Open in Wolfurt den Titel bis 72kg erringen und besiegte dabei die 5. Platzierte der European Games, Maria Selmaier aus Deutschland. Kathrin Mathis vom AC Hötting erreichte den 5. Platz. Auch bei den Junioren und Kadetten ließen die Sportler des TRSV aufhorchen. So gab es eine Silbermedaille durch Jakob Saurwein vom RSC Inzing bei den Kadetten, sowie zwei Bronzemedaille von Martin Ennemoser bei den Kadetten  und Benjamin Greil (beide RSC Inzing) bei den Junioren.


Österreichische Meisterschaft der Schüler Griechisch-Römisch

Am 03.02.2019 fanden im Reithmangymnasium in Innsbruck die Österreichischen Schülermeisterschaften im Griechisch-Römischen Stil statt. Für den TRSV gab es eine Goldmedaille durch Florian Liebensteiner (B38kg) vom RSC Inzing. In der Mannschaftswertung wurder der RSC Inzing 4., ACV Innsbruck 5., AC Hötting 12., KSC Hatting 13. und der SV Kelchsau 15.

 

 

Medaillen der Tiroler Athleten

 

Gold:

B38kg: Florian Liebensteiner - RSC Inzing

 

Silber:

B27kg: Paul Schober - ACV Innsbruck

B38kg: Niklas Heiss - RSC Inzing

B42kg: Luis Baumgartner - RSC Inzinng

A38kg: Moritz Gastl - RSC Inzing

A42kg: Florian Pancheri - ACV Innsbruck

A46kg: Florian Federa - ACV Innsbruck

A54kg: Tobias Heiss - RSC Inzing

A69kg: Moritz Hofer - AC Hötting

 

Bronze:

B34kg: David Schober - ACV Innsbruck

B46kg: Muhammed Demir - AC Hötting

A46kg: Luca Liner - ACV Innsbruck

A58kg: Adrian Mair - RSC Inzing

 

Ergebnisliste ...


Staatsmeisterschaft der Männer Griechisch-Römisch

Am 02.02.2019 fanden im Reithmangymnasium in Innsbruck Österreichischen Staatsmeisterschaften der Männer im Griechisch-Römischen Stil statt. Für den TRSV gab es zwei Goldmedaille durch Daniel Anzengruber (67kg) vom ACV Innsbruck und Michael Wagner (82kg) vom RSC Inzing. Der RSC Inzing gewann erstmalig in der Vereinsgeschichte die Mannschaftswertung bei einer Staatsmeisterschaft der Männer. Der ACV Innsbruck wurde 6. und der AC Hötting 13.

Medaillen der Tiroler Athleten:

 

Gold:

67kg: Daniel Anzengruber - ACV Innsbruck

82kg: Michael Wagner - RSC Inzing

 

Silber:

55kg: Jakob Saurwein - RSC Inzing

72kg: Dario Habel - RSC Inzing

97kg: Lukas Gastl - RSC Inzing

 

Bronze:

63kg: Lukas Perotti - ACV Innsbruck

77kg: Sandro Greil - RSC Inzing

82kg: Paul Jäger - ACV Innsbruck

87kg: Dominik Gastl - RSC Inzing

 

Ergebnisliste ...


Bundesliga 2019

Die drei Tiroler Vereine RSC Inzing, KG Hötting/Hatting und ACV Innsbruck sind auch 2019 wieder in der 1. Springwater Ringer - Bundesliga vertreten. Die Bundesliga wurde etwas umstrukturiert. Sie besteht jetzt aus 8 Mannschaften in zwei Pools. In der Vorrunde bestreitet im Pool jeder gegen jeden einen Heim- und einen Auswärtskampf. Anschließend werden im Kreuzfinale die Platzierungskämpfe ermittelt. Jeder Platz wird wieder in einem Heim- und Auswärtskampf ermittelt.

 

Der RSC Inzing und die KG Hötting/Hatting sind im Pool A mit dem Rekordmeister AC Wals und der Überraschungsmannschaft vom Vorjahr KSV Söding aus der Steiermark. Im Pool B trifft der ACV Innsbruck auf die drei Vorarlberger Vereine KSK Klaus, KSV Götzis und AC Hörbranz.

 

Die Liga startet am 07. September 2019 mit dem Derby RSC Inzing gegen KG Hötting/Hatting. Der ACV Innsbruck trifft zu Hause gleich auf den Vorjahresfinalisten KSK Klaus.

 

zu den Terminen ...


1. Springwater - Ringer - Bundesliga

Die Bundesligasaison ist für die drei Tiroler Vereine zu Ende. Der RSC Inzing erreicht diese Saison den 8. Platz,  die KG Hötting/Hatting den 9. Platz und der ACV Innsbruck wird 10.

Alle Ergebnisse online auf der Homepage des ÖRSV.


Kathrin Mathis holte bei der Junioren WM in Bukarest den 15. Platz!

Nichts wurde es mit einer weiteren Medaille bei Junioren Weltmeisterschaften in Bukarest/Rumänien. Österreichs einzige Starterin Kathrin Mathis vom AC Hötting bis 62 kg belegte in der Endabrechnung den 15. Platz. Nach einem Freilos in der 1. Runde musste Kathrin im Achtelfinale gegen die spätere 5. Platzierte und Halbfinalistin Coleen Miracle antreten und verlor 1:3 nach Punkten.

Trotzdem hat sich Kathrin sehr gut verkauft und musste der Amerikanerin noch den Vortritt lassen. Aber mit einer U-23 Medaille im ersten Jahr kann man mehr als zufrieden sein. 


Martina Kuenz holt Bronze bei der Ringer-WM in Budapest

Die 24-jährige Polizeisportlerin Martina Kuenz vom RSC Inzing holte am 24.10.2018 in Budapest nach 18 Jahren wieder eine Medaille bei einer Ringer-WM für den Österreichischen Ringsportverband.

Nach einem Freilos in Runde 1 und einem Schultersieg gegen die Inderin RAJNI, musste sich die sympathische Zirlerin im Viertelfinale gegen die spätere Finalistin Justina DI STASIO (Kanada) knapp mit 3:6 nach Punkten geschlagen geben. In der Hoffnungsrunde konnte sie gegen Alexandra ANGHEL aus Rumänien einen Schultersieg landen. Im Kampf um die Bronzemedaille konnte sich Martina mit einem 2:1 Punktesieg gegen die Ägypterin Samar HAMZA durchsetzen.


Österreichische Meisterschaft der Schüler Freistil

Am 01.07.2018 fand in Klaus die Österreichische Meisterschaft der Schüler im Freien Stil statt. Für den TRSV gab es eine Goldmedaille durch Noah Walder (B38kg) vom RSC Inzing. In der Mannschaftswertung wurde RSC Inzing 4., ACV Innsbruck 7., SV Kelchsau 9. und AC Hötting 13.

Medaillen der Tiroler Athleten:

 

Gold:

B38kg: Noah Walder - RSC Inzing

 

Silber:

B34kg: David Schober - ACV Innsbruck

B38kg: Florian Liebensteiner - RSC Inzing

B42kg: Luca Liner - ACV Innsbruck

A58kg: Elias Blanusa - SV Kelchsau

 

Bronze:

B42kg: Florian Federa - ACV Innsbruck

A34kg: Philip Fuchs - SV Kelchsau