Bundesliga 2019

Die drei Tiroler Vereine RSC Inzing, KG Hötting/Hatting und ACV Innsbruck sind auch 2019 wieder in der 1. Springwater Ringer - Bundesliga vertreten. Die Bundesliga wurde etwas umstrukturiert. Sie besteht jetzt aus 8 Mannschaften in zwei Pools. In der Vorrunde bestreitet im Pool jeder gegen jeden einen Heim- und einen Auswärtskampf. Anschließend werden im Kreuzfinale die Platzierungskämpfe ermittelt. Jeder Platz wird wieder in einem Heim- und Auswärtskampf ermittelt.

 

Der RSC Inzing und die KG Hötting/Hatting sind im Pool A mit dem Rekordmeister AC Wals und der Überraschungsmannschaft vom Vorjahr KSV Söding aus der Steiermark. Im Pool B trifft der ACV Innsbruck auf die drei Vorarlberger Vereine KSK Klaus, KSV Götzis und AC Hörbranz.

 

Die Liga startet am 07. September 2019 mit dem Derby RSC Inzing gegen KG Hötting/Hatting. Der ACV Innsbruck trifft zu Hause gleich auf den Vorjahresfinalisten KSK Klaus.

 

zu den Terminen ...


1. Springwater - Ringer - Bundesliga

Die Bundesligasaison ist für die drei Tiroler Vereine zu Ende. Der RSC Inzing erreicht diese Saison den 8. Platz,  die KG Hötting/Hatting den 9. Platz und der ACV Innsbruck wird 10.

Alle Ergebnisse online auf der Homepage des ÖRSV.


Kathrin Mathis holte bei der Junioren WM in Bukarest den 15. Platz!

Nichts wurde es mit einer weiteren Medaille bei Junioren Weltmeisterschaften in Bukarest/Rumänien. Österreichs einzige Starterin Kathrin Mathis vom AC Hötting bis 62 kg belegte in der Endabrechnung den 15. Platz. Nach einem Freilos in der 1. Runde musste Kathrin im Achtelfinale gegen die spätere 5. Platzierte und Halbfinalistin Coleen Miracle antreten und verlor 1:3 nach Punkten.

Trotzdem hat sich Kathrin sehr gut verkauft und musste der Amerikanerin noch den Vortritt lassen. Aber mit einer U-23 Medaille im ersten Jahr kann man mehr als zufrieden sein. 


Martina Kuenz holt Bronze bei der Ringer-WM in Budapest

Die 24-jährige Polizeisportlerin Martina Kuenz vom RSC Inzing holte am 24.10.2018 in Budapest nach 18 Jahren wieder eine Medaille bei einer Ringer-WM für den Österreichischen Ringsportverband.

Nach einem Freilos in Runde 1 und einem Schultersieg gegen die Inderin RAJNI, musste sich die sympathische Zirlerin im Viertelfinale gegen die spätere Finalistin Justina DI STASIO (Kanada) knapp mit 3:6 nach Punkten geschlagen geben. In der Hoffnungsrunde konnte sie gegen Alexandra ANGHEL aus Rumänien einen Schultersieg landen. Im Kampf um die Bronzemedaille konnte sich Martina mit einem 2:1 Punktesieg gegen die Ägypterin Samar HAMZA durchsetzen.


Österreichische Meisterschaft der Schüler Freistil

Am 01.07.2018 fand in Klaus die Österreichische Meisterschaft der Schüler im Freien Stil statt. Für den TRSV gab es eine Goldmedaille durch Noah Walder (B38kg) vom RSC Inzing. In der Mannschaftswertung wurde RSC Inzing 4., ACV Innsbruck 7., SV Kelchsau 9. und AC Hötting 13.

Medaillen der Tiroler Athleten:

 

Gold:

B38kg: Noah Walder - RSC Inzing

 

Silber:

B34kg: David Schober - ACV Innsbruck

B38kg: Florian Liebensteiner - RSC Inzing

B42kg: Luca Liner - ACV Innsbruck

A58kg: Elias Blanusa - SV Kelchsau

 

Bronze:

B42kg: Florian Federa - ACV Innsbruck

A34kg: Philip Fuchs - SV Kelchsau